tec24.com Blog

Alles rund um Traktoren und Landmaschinen

Neuer Geschäftsleiter des Technikbereichs bei der RWZ Rhein-Main eG

| Keine Kommentare

Bereichsleiter Christian SeelmannBei der RWZ (Raiffeisen Waren-Zentrale) Rhein-Main eG gab es Änderungen in der Leitungsebene. Christian Seelmann hat den bisherigen Geschäftsleiter Christoph Gröblinghoff am 01.06.2012 in seiner Position abgelöst. Christoph Gröblinghoff nimmt seit dem 01.07.2012 die Stelle als Generalbevollmächtigter bei der RWZ wahr, so dass Christian Seelmann nachrutschen konnte. Dieser hat schon viele Erfahrungen in seinem Leben gemacht. Diese Erfahrungen hat er vor allem in den Bereichen des Aufbaus und der Entwicklung von Serviceleistungen und Vertriebsnetzen im Bereich der Baumaschinen und Nutzfahrzeuge gemacht. So kann Christian Seelmann gewährleisten, dass der Technikbereich weiterhin kontinuierlich weiterentwickelt wird. Das heißt, dass der Bereich so fortgeführt wird, wie Christoph Gröblinghoff es zuvor gemacht hat.Zur Person: Christian Seelmann selbst ist 42 Jahre alt und fing damals als Verkaufsleiter bei der Iveco Süd-West Nutzfahrzeuge GmbH an. Dort konnte er schon seine gute Arbeit zeigen, so dass er im Jahre 2007 die Geschäftsführung von Iveco Süd-West Nutzfahrzeuge GmbH alleine übernahm. Durch diese Position hatte er die Verantwortung für die Strukturierung und den Ausbau des Vertriebsnetzes, wodurch er Vertragswerkstätten betreuen musste. Dazu kamen der Service und der Verkauf von Ersatzteilen. Danach ging er zu CNH, wo er die alleinige Verantwortung für die Niederlassungen in Deutschland, in der Schweiz und in Österreich hatte und somit für das gesamte Baumaschinengeschäft verantwortlich war. Danach ist er zur RWZ gekommen, wo er auch seinen Weg geht.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.