tec24.com Blog

Alles rund um Traktoren und Landmaschinen

Claas XERION – Saddle Trac von Kotte

| Keine Kommentare

Claas Xerion Saddle trac Kotte 1Pünktlich zum Beginn der Gülleausbringung hat die Firma Kotte Landtechnik aus Rieste Mitte Januar 2013 den ersten Gülleaufbau für den Claas Xerion Saddle Trac mit der Bezeichnung GARANT XST 15.000 an ihren Kunden ausgeliefert. Ausgestattet ist dieses Fahrzeug mit dem 15 m Schleppschlauchverteiler Compax2 von Vogelsang.

Der Aufbautank hat ein Volumen von 15.000 l. An der Front des Saddle Tracs ist die komplette Befüll- und Pumpentechnik untergebracht. Die Befüllung mittels einer hydraulisch angetriebenen Drehkolbenpumpe von Börger mit einer maximalen Leistung von 9.000 Litern pro Minute. Zur Ausrüstung gehört auch serienmäßig ein RotaCut 10000 mit Steinfangkasten, um die Pumpe vor Fremdkörpern und zu schnellem Verschleiß zu schützen. Zum Andocken an Zubringerfahrzeuge oder Feldrandcontainer ist in der Front des Xerions neben der Pumpentechnik ein spezieller Saugrüssel in NW 200 integriert. Er ist mit zwei Knickgelenken sowie einem horizontal angebauten Drehkranz und einem senkrecht stehenden Drehgelenk ausgestattet, so dass für den Fahrer alle Andockvorrichtungen optimal erreichbar sind. Ein Ansaugstutzen in NW 150 vorne steht alternativ zum Befüllen des Tanks zur Verfügung. Mit dem Saddle Trac ist der Einsatz aller derzeit aktuellen Applikationstechniken für Gülle, wie z.B. Schleppschlauchverteiler, Kurzscheibeneggen, Schlitzgeräte und Gülleinjektoren möglich.

Fotos: Claas XERION Saddle Trac mit Kotte Gülleaufbau

Claas Xerion Saddle trac Kotte 1

Claas Xerion Saddle trac Kotte 2

Claas Xerion Saddle trac Kotte 3

Neben der neuen Aufbaulösung für den Xerion Saddle Trac hat Kotte auch noch die „Geteilte Lösung“ für den Xerion Trac VC sowie die Schwanenhals Güllewagen als Aufsattelfässer im Produktprogramm.

Quelle: www.kotte-landtechnik.de

Claas Xerion auf tec24 hier!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.