tec24.com Blog

Alles rund um Traktoren und Landmaschinen

Tag der offenen Tür bei der Güttler GmbH

| Keine Kommentare

Der diesjährige Tag der offenen Tür bei der Güttler GmbH findet am Samstag, den 11. und Sonntag, den 12. Februar 2017 statt, jeweils von 9 bis 17.00 Uhr.

Es hat mittlerweile schon Tradition, dass die Firma Güttler nicht nur ihr Geräteprogramm präsentiert, sondern ganztägig Vorträge anbietet zu aktuellen Themen.

-Grünlandpflege und Nachsaat sind das Fundament jeder Milcherzeugung. Dies gilt umso mehr in schwierigen Zeiten. In diesem Jahr wird mit Herrn Matthias Heckenberger ein versierter Praktiker zu Wort kommen. Er hat im eigenen Betrieb im Rahmen seiner Meisterarbeit umfangreiche Versuche unternommen und wird hoch interessante Ergebnisse vorstellen – aus der Praxis, für die Praxis!
Er wurde mit dieser Arbeit übrigens Ceres-Award-Preisträger als „Junglandwirt 2015“!

-Greening – Zwischenfrüchte kostengünstig und mit hoher Schlagkraft bestellen. Sei es mit dem Green Master®, sei es mit der Super Maxx® Grossfederzahnegge mit Sägerät und leichter Güttler-Walze. Dazu werden eigene Versuche und Ergebnisse aus der Praxis vorgestellt.

-Strohmanagement sowie schnelles Auflaufen von Ausfallraps und Ausfallgetreide werden mehr und mehr zur Herausforderung. Dazu werden Lösungen gezeigt.

-Drohende Herbizid-Resistenzen sowie die politischen Rahmenbedingungen zwingen dazu, in Zukunft ergänzend zur Chemie auch die mechanische Unkrautbekämpfung ins Spiel zu bringen. Mit der SuperMaxx® Gerätereihe hat Güttler Maßstäbe gesetzt. Dazu können einige interessante Neuheiten und Verbesserungen präsentiert werden.

 

Selbstverständlich kommt auch das bewährte Geräteprogramm nicht zu kurz:

 

-Kosten und Spritverbrauch senken – Flächenleistung und Ertrag steigern.

Diese Argumente sprechen für den Einsatz eines guten Frontgeräts. Bei Güttler finden Sie dazu ein reichhaltiges Geräteprogramm, passend für jeden Bedarf und jeden Geldbeutel. Es gibt einige interessante Neuheiten bei breiten, klappbaren Frontgeräten bis 6 Meter zu sehen.

-Nachlauf-Walzen für Kreiseleggen … wie die Saat, so die Ernte!

Die bewährten Simplex Prismenwalzen® aus leichtem Synthetik Ultra sind weltweit einmalig.

Die leichtzügige Walze schont den Boden. Hoher Verschleiss und lästiges Nachstellen von Abstreifern entfällt.

 

Das Programm für beide Tage finden Sie unter www.guttler.org

Neben den Fachvorträgen kommt selbstverständlich die Beratung nicht zu kurz. Erfahrungsgemäß bietet sich besonders der Samstag für eine ausführliche Beratung an!

 

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.