tec24.com Blog

Alles rund um Traktoren und Landmaschinen

Ropa produziert nun Kartoffelroder

| Keine Kommentare

Ausweitung der Produkte bei Ropa

Am 01. September 2012 wird die Kartoffelsparte der Haller Gruppe von Maschinenbau Ropa übernommen. Dies umfasst also die WM Kartoffeltechnik. Der Vorteil für Ropa liegt darin, dass sie das komplette Produktportfolio und das Service- und Vertriebsnetz übernehmen. Dadurch kann das Unternehmen, welches sich auf Rüben spezialisiert hat, eine Ausweitung seiner Produkte vornehmen. Somit kommen sie im Produktprogramm der Hackfruchternte immer weiter. Die Niederlassungen werden somit auch in die Hände von Ropa gehen und werden zu Niederlassungen für Kundenbetreuung geändert. Eine weitere Niederlassung wird für die Ersatzteilversorgung sein. Des Weiteren wird eine neue Niederlassung in Sittelsdorf eröffnet, in welcher die Vertriebsleitung sitzen wird. In dieser Niederlassung wird fortan geforscht und neu entwickelt, um immer auf dem neusten Stand der Entwicklungen zu sein. Geplant ist es, dass im Herbst 2013 die ersten Kartoffelroder unter dem Namen Ropa auf den Feldern zu sehen sind.

Finden Sie hier Ihren gebrauchten Kartoffelroder.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: http://www.ropa-maschinenbau.de/news/ropa-%C3%BCbernimmt-wm-kartoffeltechnik/de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.