tec24.com Blog

Alles rund um Traktoren und Landmaschinen

Erntemaschinen hatten guten Saisonabschluss

| Keine Kommentare

erntemaschinenInsgesamt wurden während dieser Erntezeit ca. 2.000 Mähdrescher und ca. 400 Großpackenpressen von den Erntemaschinen – Herstellern verkauft. Dies ist ein sehr guter Abschluss. Am Anfang der Erntezeit war allerdings noch nicht damit zu rechnen, da der Start durch das Wetter bedingt sehr zögerlich war. Doch nach und nach brauchten immer mehr Landwirte oder Lohnunternehmer neue Maschinen, da sich der Preis für Heu, Getreide und Stroh immer mehr anhob und dies somit für die Landwirte rentabel war.

Im Bereich der Mähdrescher liegt der Schnitt mit 1.964 genau im Durchschnitt der letzten fünf Jahre. Im Frühjahr hatten die Hersteller daran aber noch große Zweifel. Auf den Feldern waren viele Frostschäden zu sehen und im Laufe der Zeit auch Schäden durch den vielen Regen. Doch das Blatt wendete sich ja noch. Durch das besser werdende Wetter brauchten die Landwirte und Lohnunternehmer auch wieder neue Mähdrescher, um den dann gegebenen Ansturm zu bewältigen.

Im Bereich der Ballenpressen gab es sogar noch Überraschungen. So wurden dieses Jahr im Schnitt 15 Prozent mehr verkauft als in den Jahren zuvor. Dies war aber hauptsächlich durch die große Nachfrage nach Rundballenpressen der Fall. Viele der Käufer verlangten dabei noch ein System für eine variabel einstellbare Presskammer oder aber kauften eine Press – Wickel – Kombination. So wurden insgesamt 394 Großpackenpressen verkauft, womit die Hersteller sehr zufrieden waren.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.agrarheute.com/erntemaschinen-hersteller

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.