tec24.com Blog

Alles rund um Traktoren und Landmaschinen

CLAAS feiert 100-jähriges Jubiläum

| 2 Kommentare

100 Jahre ClaasClaas ist für das nächste Jahrhundert „bestens aufgestellt“. Das hat der Sprecher der Geschäftsführung, Dr. Theo  Freye, zum Auftakt des 100-jährigen Jubiläums des Landmaschinenherstellers aus dem ostwestfälischen Harsewinkel im Rahmen der Internationalen Grünen Woche (IGW) vor Journalisten betont. Er bezeichnete die letzten Jahrzehnte als „ein Claas-Jahrhundert“. Zum runden Geburtstag soll der Rückblick gewagt werden, aber noch wichtiger sei es, in die Zukunft zu sehen, in der das Familienunternehmen „neue Wege“ beschreiten wolle.

Über das Jahr 2013 verteilt sollten verschiedene Veranstaltungen stattfinden, kündigte Freye an. So solle auf der 75. Landtechnikausstellung SIMA in Paris Ende Februar eine Feier stattfinden. Für September sei ein „Word family day“ vorgesehen. Den Abschluss des Jubiläumsjahres bilde die AgriTechnica in Hannover Mitte November, auf der die Kunden im Mittelpunkt stehen sollten. Darüber hinaus gebe es viele Symposien an Universitäten unter dem Motto „Neue Wege mit Claas“ oder etwa ein Seifenkistenrennen. Außerdem sei anlässlich des Jubiläums der Internetauftritt neu gestaltet worden.

Die Aufsichtsratsvorsitzende der Claas KGaA mbH, Cathrina  Claas – Mühlhäuser, betonte, dass das 100-jährige Firmenjubiläum wirklich etwas Besonderes sei. Dies erfülle nicht nur die Gesellschafter, sondern auch die Familie Claas mit Freude. Die Hauptgesellschafterin erinnerte daran, dass Claas zu Beginn eine kleine Manufaktur gewesen sei; es seien kleine Strohbinder hergestellt und auch Lizenzen erworben worden. Mit Mut und Risiko agiere Claas noch heute. „Wir haben noch viele neue Wege und Herausforderungen vor uns“, unterstrich Claas-Mühlhäuser. Sie verwies in diesem Zusammenhang auf Osteuropa, Nordamerika und Asien. AgE

Die gesamte Produktpalette mit gebrauchten von Claas gibt es hier

Video: 100 Jahre CLAAS

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.