tec24.com Blog

Alles rund um Traktoren und Landmaschinen

1. Schlüter Club Freising e.V.

| Keine Kommentare

1. schlüter club freising e.v.Im Mai 1964 wurde erstmals der Schlüter Feldtag in Freising am Gut Schlüter-Hof abgehalten. Dieses Ereignis zog über viele Jahre, genau bis 1993, eine beachtliche Anzahl an Zuschauern an.

Der 1. Schlüter Club Freising e.V. hat im Jahre 2000 bei der Vereinsgründung in der Satzung verankert, „Der Verein will mit seinen Mitgliedern das Brauchtum und die Tradition erhalten sowie kulturelle Interessen wahrnehmen und die Gesellschaft pflegen“.

Seit der Vereinsgründung wurden bereits mehrere Schlüter Treffen veranstaltet – aber bis 2009 keines mit Feldvorführung und keines, welches  mit den Original Feldtagen in Freising vergleichbar gewesen wäre.

Damit aber die Großvorführungen in Freising  nicht in Vergessenheit geraten und das Andenken an die „Schlüter Werke“ erhalten bleibt, organisierte der 1. Schlüter Club Freising e.V. im Jahre 2009 unter Hans Helminger als 1. Vorstand das erste große  Schlüter Treffen mit großer Feldvorführung.

2009 waren auch mehrere Firmen vor Ort, die ihre Maschinen ausstellten – ähnlich den Original-Schlüter-Feldtagen.

In Hallbergmoos haben wir mit der Vorführfläche, die uns das Städtische Gut Karlshof  dankenswerterweise zur Verfügung stellt, einen idealen Platz gefunden, diese Treffen abzuhalten.

Durch die unmittelbare Nähe zum Hausler-Hof, dem „gastlichen Bauernhof“, ist die Versorgung und auch Unterbringung der Fahrer mit ihren Schleppern sowie die Bewirtung der Gäste und Besucher sicher gestellt.

Dieses Jahr am 14. und 15. September folgt das mittlerweile 5. Schlüter Treffen – zum zweiten Mal jedoch mit großer Feldvorführung (Mais häckseln auf 30 ha, Bodenbearbeitung usw.)  und auch wieder mit einer Maschinenaustellung und –vorführung.

Dazu haben sich bereits viele namhafte Landmaschinen-Hersteller angemeldet und auch die Resonanz bei den Schlüter-Fans ist enorm.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.schlueter-club.de/

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.