tec24.com Blog

Alles rund um Traktoren und Landmaschinen

Fendt stärkt Vertriebsnetz

| Keine Kommentare

Fendt stärkt VertriebsnetzFendt stärkt Vertriebsnetz – AGCO, weltweit tätig in den Bereichen Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Traktoren und Landmaschinen, gab heute bekannt, dass ab Mitte 2014 die Fendt-Vertriebspartner Schröder Landmaschinen und die RWZ Kurhessen-Thüringen in einem deutlich vergrößerten Vertriebsgebiet flächendeckend das gesamte Fendt-Traktoren- und Erntetechnikprogramm anbieten werden.

Fendt stärkt Vertriebsnetz in 2 Bundesländern

In Niedersachsen wird die Firma Schröder in Zusammenarbeit mit der Fa. Burdewick, Lamstedt das Elbe-Weser-Dreieck für Fendt übernehmen. In großen Teilen Mecklenburg-Vorpommerns werden ab Mitte 2014 die zur RWZ Kurhessen-Thüringen gehörenden Raiffeisen Technik-GmbH und HSL Technik GmbH sowie zusätzlich Schröder Landmaschinen in jeweils vergrößerten Gebieten flächendeckend das gesamte Fendt-Programm anbieten.

„Mit dem anerkannt technisch führenden Fendt-Programm und dem vorbildlichen Service- und Dienstleistungsangebot unserer Vertriebspartner werden wir auch in Zukunft die besten Partner für erfolgreiche Landwirte und Lohnunternehmer sein. Wir danken dem Fricke-Landtechnik-Team für die jahrzehntelange, ausgesprochen erfolgreiche Zusammenarbeit, die Ende Juni 2014 endet “, erklärt Martin Richenhagen, Chairman, President und CEO der AGCO Corporation.
AGCO/Fendt setzt auf eine langfristig angelegte, exklusive und professionelle Partnerschaft mit starken und unabhängigen Fendt-Vertriebspartnern.

Quelle: http://www.fendt.com/

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.