tec24.com Blog

Alles rund um Traktoren und Landmaschinen

Claas Axion 800 doppelt ausgezeichnet

| Keine Kommentare

claas axion 800Großer Erfolg für den Landtechnikhersteller Claas: Der 230-PS-Schlepper der Baureihe Axion 800 wurde vergangene Woche auf der Agritechnica in Hannover gleich doppelt ausgezeichnet, und zwar als „Tractor of the Year 2014“ und als „Maschine des Jahres 2014“. Der international hoch angesehene Preis „Tractor of the Year“ – die begehrteste Kategorie – wird jedes Jahr durch eine unabhängige Gruppe ausgewählter Agrarfachjournalisten aus ganz Europa verliehen. In diesem Jahr hatte eine 23-köpfige Jury die besten Schlepper am Markt bewertet. Das Siegermodell Axion 850 konnte sich gegen eine zunehmende Zahl an Mitbewerbern mit stufenlosen Antriebskonzepten durchsetzen. Die Maschine aus dem französischen Traktorenfabrik des deutschen Landmaschinenkonzerns verwies – wenn auch nur knapp – den New Holland T8.420 Autocommand auf Platz zwei. Auf Platz drei landete der Massey Ferguson 6616. Der zweite Titel „Maschine des Jahres“ wird alle zwei Jahre durch die Technikredakteure im Deutschen Landwirtschaftsverlag (dlv) für die besten Landtechnikinnovationen vergeben. Claas wertete die Doppel-Auszeichnung des Axion 850 als Bestätigung für sein Traktorenkonzept, das konsequent auf Wirtschaftlichkeit, Effizienz und Komfort ausgelegt sei. Den Erfolg des Konzepts belege auch der aktuelle Powermix-Test der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG); hier habe der Axion 850 mit 248 g/kWh das beste Testergebnis aller Traktoren in der Klasse zwischen 200 PS und 270 PS erzielte. Für Aufsehen sorgte auf der Agritechnica die Wahl der „Best of Spezialized“-Maschine. Wiederholt war diese Auszeichnung an ein Spezialfahrzeug für die Berglandwirtschaft gegangen. Und wieder konnte der Schweizer Hersteller Aebi mit seinem Aebi Viatrac 450 Vario-Transporter punkten, nachdem das Unternehmen aus Burgdorf bereits im Jahr 2000 mit seinem Modell TT70S als erster Gewinner der Kategorie „Beste Spezialmaschine“ durchs Ziel ging. Der schönste Traktor kommt – wie bereits im Vorjahr – aus dem italienischen SDF-Konzern: Der Titel „Golden Tractor of Design“ ging an den Lamborghini Nitro 130 VRT, dessen elegantes Aussehen wie das seines lindgrünen „Cousins“ Agrotron 7250 TTV, dem Vorjahressieger von Deutz-Fahr, von der weltbekannten Turiner Designschmiede Giugiaro entworfen wurde. Die Traktoren in noblemWeiß gefielen offensichtlich den Juroren von Portugal bis Finnland.

Quelle: http://www.agra-europe.de/

Gebrauchte Claas Traktoren der Axion Baureihe finden Sie auf tec24.com 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.