tec24.com Blog

Alles rund um Traktoren und Landmaschinen

Massey Ferguson erweitert die Teleskoplader-Modellreihe MF 9000

| Keine Kommentare

Massey Ferguson MF 9000Der MF 9305 Xtra setzt auf bewährte Technologie und bietet dem Landwirt die ideale Mittelklasse-Maschine mit einer kompakteren Option für Gebäude mit eingeschränkten Zugangsmöglichkeiten.

Mit einer Hubkraft von bis zu 3000 kg und einer maximalen Hubhöhe von bis zu 5,8 m ist er eine Maschine für eine Vielzahl von Ladeaufgaben. Durch sein kompaktes Fahrwerk – nur 2,10 m breit und 2,10 m hoch auf 20“-Rädern – und seine niedrige Kabine kann er besonders gut in traditionellen Gebäuden zum Füttern oder Ausmisten eingesetzt werden.

Wo Höhe keine Rolle spielt, bieten die höhere Kabinenposition und 24“-Räder maximale Bodenfreiheit und Sicht.

Angetrieben von einem 3,6 l Tier 4i Motor mit 100 PS verfügt der MF 9305 über ausreichend Kraft für anspruchsvolle Aufgaben wie das Laden von Mist, ein zweistufiges hydrostatisches Getriebe erlaubt eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 40 km/h für effizienten Transport.

Open Center Arbeitshydraulik bietet druckvolle 100 l/min, während vier elektrohydraulische lastabhängige Steuerventile dem Fahrer die gleichzeitige Nutzung von drei Funktionen mit hoher Präzision ermöglichen. Eine optionale Schwingungsdämpfung bietet höchsten Komfort bei allen Transportanwendungen.

Drei halbautomatische Lenkungsarten sorgen für optimale Wendigkeit und steigern – zusammen mit den kompakten Abmessungen des MF 9305 – die Produktivität, wo der Platz begrenzt ist.

Die neue Kabine bietet ein modernes Aussehen im Einklang mit dem Massey Ferguson Design. Eine Bedienung, die immer auf den Fahrer fokussiert ist. Das Kabinenlayout verfügt über eine hervorragende Ergonomie und Bedienung sowie Instrumente, die informativ und einfach zu bedienen sind.

Ein neuer Multifunktions-Joystick liegt gut in der Hand und enthält alle wichtigen Bedienelemente zur Steuerung des Teleskoparms und der Anbaugeräte. Eine Digitalanzeige in der Armaturentafel zeigt wesentliche Fahrzeug- und Lastinformationen.

Smart Handling System (SHS) ist eine neue Funktion, bei der das Display-Menü dem Fahrer das Einstellen des maximal verfügbaren Hydraulikflusses für weicheres, präziseres Laden erlaubt.

Eine weitere Innovation ist der neue ECO-Modus, bedient über einen Schalter in der Kabine, zum Verwalten von Ölfluss und Motordrehzahl, um den Kraftstoffverbrauch zu reduzieren.

Optional können die Bedienelemente für Vorwärts/Neutral/Rückwärts links vom Lenkrad oder rechts am Multifunktions-Joystick angebracht werden.

Mit niedrigen Betriebskosten, geringem Kraftstoffverbrauch und einfacher Wartung stellt der MF 9305 Xtra eine solide Investition für fortschrittliche mittelgroße Betriebe dar und hilft, die Arbeit zu erleichtern und die Produktivität zu verbessern.

Campbell Scott, Direktor Sales Engineering und Massey Ferguson Markenentwicklung, sagte: „Dieses völlig neue Modell passt perfekt in die erfolgreiche MF 9000 Palette zwischen MF 9205 und MF 9306 Xtra und bietet Landwirten eine äußerst vielseitige Lösung im Hubbereich unter 6 m bei gleichzeitig hohem Niveau an Spezifikationen und Ausstattungsmöglichkeiten, die in der Regel nur an größeren Maschinen zu finden ist. Wir erwarten, dass dieses Modell im klassischen Teleskoplader-Markt in Europa sehr erfolgreich eingesetzt wird. Wir glauben aber auch, dass der MF 9305in einigen unserer globalen Märkte auf hohes Interesse stößt.“

Quelle: www.masseyferguson.de

Gebrauchte Teleskoplader von Massey Ferguson finden Sie bei tec24.com

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.