tec24.com Blog

Alles rund um Traktoren und Landmaschinen

Neue Massey Ferguson Teleskoplader der Serie MF TH

| Keine Kommentare

Neue Massey Ferguson Teleskoplader der Serie MF TH

MF TH.6030, Bild: AGCO Deutschland GmbH/Massey Ferguson

Die neue Teleskoplader Baureihe von Massey Ferguson umfasst die vier Modelle MF TH.6030, MF TH.6534, MF TH.7035 und MF TH.7038. Die neuen Teskoplader ersetzen die Baureihe MF 9000 und sind nach Unternehmensangaben integraler Bestandteil der MF Full Line-Strategie.2626

Von den Vorgängern unterscheiden sich die neuen MF TH Teleskoplader neben dem Design in erster Linie durch neue Motoren. Die 4-Zylindermotoren aus dem Hause Doosan verfügen über 3,4 l Hubraum. Die neuen Motoren der Abgasnorm EU Stufe IV/ Tier 4f leisten laut Massey Ferguson in den Modellen MF TH.6030 sowie MF TH.7035 73,5 kW (100 PS) und in den Modellen MF TH.6534 sowie MF TH.7038 95,6 kW (130 kW). Die ersten beiden Ziffern der Modellbezeichnungen spiegeln übrigens die Hubhöhe (6,0, 7,0, 6,5 und 7,0 m) und die zweiten die Hubkraft (3000, 3500, 3400 und 3800 kg) wieder. Massey Ferguson berichtet, eine wartungsfreie Abgasreinigung ohne VGT und ohne Regenerationszeiten umgesetzt zu haben. Gerade im staubigen Hofumfeld bietet es sich an, die neuen MF TH Teleskoplader mit der optionalen automatischen Umkehrlüfterfunktion zu bestellen, die die Einsatzsicherheit und Zuverlässigkeit deutlich erhöhen soll.<br>Das 2-stufige 40-km/h-Hydrostatgetriebe hat sich bereits beim Vorgänger bestens bewährt und so verwundert es kaum, dass Massey Ferguson daran festhält. Die Serienausstattung der MF TH.6030 und MF TH.7035 umfasst neben einer 100-l/min-Hydraulikpumpe auch SHS (Smart Handling System) mit dem sich der Hydraulikfluß begrenzen lässt. Die Modelle MF TH.6534 sowie MF TH.7038 sind mit einer 190-l/min-Pumpe ausgestattet und verfügen ebenfalls über SHS. Bei allen vier neuen MF Teleskopladern erleichtern vier Lenkmodi die Arbeit: 2-Rad-, Allrad- und Hundeganglenkung. Als Wunschausstattung aller Modelle bietet Massey Ferguson eine Ladearmdämpfung für sanfteren Betrieb und reduzierten Verschleiß.

Um die Idee, vier verschiedene Modelle für unterschiedliche Aufgabenprofile in der professionellen Landwirtschaft anzubieten, noch besser umzusetzen, bietet Massey Ferguson das kleinste Modelle MF TH.6030 auch als Niedrigkabinenversion mit nur 2,1 m Höhe an und eine vierte und fünfte elektrische Funktion, die die Verwendung einer Vielzahl an Werkzeugen und Arbeitsgeräten erlauben.

Bei der optischen Neugestaltung der Teleskoplader MF TH ist Massey Ferguson behutsam zu Werke gegangen: Mehr Lüftungsschlitze lassen die Neuen agiler wirken, stören allerdings nicht die Sicht auf den Ladearme – ein neues Scheibenwischerkonzept soll die Sicht auch bei Regen freihalten. Mit den neuen Modellen setzt Massey Ferguson im Übrigen auch auf ein neues Interieur.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.