tec24.com Blog

Alles rund um Traktoren und Landmaschinen

Güttler bei der Tarmstedter Ausstellung 2019 mit einer überarbeiteten Anhängewalze im Programm

| Keine Kommentare

Lade Karte ...

Datum
Datum: 12.07.2019 - 15.07.2019

Standort
Tarmstedter Ausstellung

Kategorien


Auf der Tarmstedter Ausstellung 2019 präsentiert die Güttler GmbH, Kirchheim/Teck, vom 12. bis 15. Juli ihr komplettes Geräteprogramm für Ackerbau und Grünland (Stand B0). Dazu zählen natürlich die selbstreinigenden Prismenwalzen, die Güttler in vielfältigen Ausführungen anbietet, etwa als Frontpacker sowie als Anbau- und Anhängewalzen mit verschiedenen Durchmessern und Arbeitsbreiten von über zwölf Metern. Ebenfalls ausgestellt werden die Großfederzahneggen zur Stoppelbearbeitung und Zwischenfruchtaussaat. Ein Highlight auf dem Güttler-Stand ist die neue Anhängewalze OffSet 640 für den Einsatz auf Acker und Grünland.

 

 

Anhängewalze OffSet 640 – vielfältige Kombinationsmöglichkeiten

Die neue 6,40 m breite Anhängewalze OffSet 640 wurde für den Einsatz auf Acker und Grünland entwickelt. Durch vielfältige Kombinationsmöglichkeiten lässt sich diese Walze für ihre jeweiligen Einsätze ausstatten und optimieren. Die selbstreinigende Prismenwalze mit einem Durchmesser von 45/50 cm sorgt auf dem Acker für den Erhalt der Feuchtigkeit im Boden, erleichtert die anschließende Bestellung und unterstützt den Erosionsschutz. Zur Saatbettbereitung kann die OffSet-Walze zusätzlich mit einem hydraulisch verstellbaren FlatSpring ausgestattet werden, um den Boden einzuebnen oder Krusten zu brechen. Außerdem kann die OffSet-Walze zum Anwalzen von Saaten, zur Bestockungsanregung sowie zur Maiszünsler-Bekämpfung eingesetzt werden. Auch auf dem Grünland zeigt die OffSet 640 ihre vielseitigen Einsatzmöglichkeiten.  Der „goldene Huftritt“ der sternförmigen Prismenwalze sorgt einerseits für eine stärkere Bestockung, andererseits für den notwendigen Bodenschluss für die Nachsaat. Das Ergebnis sind dichte, tragfähige und ertragreiche Grasnarben. Zur Grünlandnachsaat und/oder Grünlandpflege lässt sich die OffSet-Walze wahlweise mit dem GreenSeeder ausstatten, der aus einem Sägerät und einem Striegel mit Ripperboard bzw. einer einfachen Einebungsschiene besteht. Das Board oder die Schiene ebnen den Boden ein (z.B. Maulwurfshügel), und der Striegel arbeitet den Samen leicht in den Boden ein und sorgt für eine Lüftung der Grasnarbe.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.